TitelAnmeldung

Laparoskopie in der Anatomie: Gynäkologie

SchwerpunkteFortgeschrittene laparoskopische Operationstechniken  am Körperspender
2-Tage-Kursim Zentrum für Klinische Anatomie des Anatomischen Institutes der Christian-Albrechts-Universität Kiel in Kooperation mit der Kiel School, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des UKSH, Campus Kiel. Unter realistischen Bedingungen am Körperspender können alle laparoskopischen Operationstechniken unter Anleitung erlernt bzw. weiterentwickelt werden.
VormittagsVorträge zu urogynäkologischen Operationsverfahren, Hysterektomie-Verfahren, Lymphknotenexstirpation, Anatomische Präparate
Nachmittags

Hands-on Training am Körperspender – laparoskopische Operationen

Kursgebühr

1500,- Euro

 

Zielgruppe

1) Träger des MIC II Zertifikates oder höher

2) Gynäkologen mit äquivalent fortgeschrittenen laparoskopischen Fertigkeiten

3) Gynäkologen mit Interesse an urogynäkologischen und onkologischen Operationen

Zertifizierung

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Schleswig-Holstein mit 19 Fortbildungspunkten zertifiziert.

 


Zurück zur Programmübersicht